2010 Bemühungen um Zuwachs

Text von Stefan Pichler aus dem Südkurier vom 25.01.2010.

Höchenschwand (pic) Bernd Vogelbacher bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der Trachtentanzgruppe Amrigschwand-Tiefenhäusern. Bei der harmonisch verlaufenden Hauptversammlung wurde er einstimmig im Amt bestätigt.

Mit dem gleichen Ergebnis bestätigten die Mitglieder den Kassierer Willi Isele, die Beisitzer Sabrina Tröndle, Hans Peter Karthan und Ralf Stemmer. Einstimmig gewählt wurden auch die Kassenprüfer Susanne Schachner und Verena Villinger.

Die Tätigkeitsberichte des Vorsitzenden Bernd Vogelbacher, sowie der Tanztrainerinnen Manuela Karthan und Karin Brantner, sowie der Leiterin der Singgruppe, Sabine Thoma, spiegelten ein ereignisreiches Jahr wieder. Höhepunkt des Vereinsjahres war der erstmals im Oktober 2009 durchgeführte Lichtgang im Gasthaus „Rössle“ in Tiefenhäusern. „Es war eine tolle Veranstaltung, die bei den Gästen angekommen ist, und so werden wir auch dieses Jahr einen Lichtgang durchführen“, kündigte Bernd Vogelbacher an. Lobend erwähnte der Vorsitzende die Beteiligung des Vereins am Strohskulpturenwettbewerb. Zuwachs für die Kinder- und Jugendtanzgruppe verspricht sich der Verein über eine Kooperation mit der Grund- und Hauptschule Höchenschwand. Seit den Herbstferien bietet Sabine Thoma für die Schülerinnen und Schüler der 1. Klasse im Rahmen des Sportunterrichts ein Tanztraining an. Vielversprechend war bereits eine Aufführung der Kinder an der Weihnachtsfeier der Schule. Über einen in Zusammenarbeit mit einer Tanzschule angebotenen Tanzkurs, der ab 21. September 2010 angeboten wird, verspricht sich der Verein auch Zuwachs bei der Erwachsenentanzgruppe.

 

 

Aus Anlass der 30-Jahrfeier der Kinder- und Jugendtanzgruppe wird der Verein vom 9. bis 11. Juli 2010 das jährliche Jugendzeltlager für die Trachtenjugend im Bund Heimat und Volksleben ausrichten. „Wir erwarten über 250 Kinder und Jugendliche“, so Bernd Vogelbacher. Weitere Veranstaltungen aus diesem Anlass sind eine Jugendmesse beim Erntedankfest am 3. Oktober und ein „Tag der Jugend“ am 10. Oktober 2010. Für besten Probenbesuch wurden geehrt: Sandra Schäfer, Manuela Karthan und Sabine Thoma, 100 Prozent, Manuela Böhler, 96 Prozent, Hans-Peter Karthan, 94 Prozent, und Willi Isele, 93 Prozenbt. 

Kontakt

Trachtentanzgruppe Amrigschwand-Tiefenhäusern e. V.
1. Vorstand: Bernd Vogelbacher
Haus 40
79862 Höchenschwand-Strittberg
Telefon: (+49) 07755 / 1654

Über uns

Wir sind eine Volkstanzgruppe, die sich dem Erhalt des Brauchtums und des Volkstanzes im südlichen Schwarzwald verschrieben hat.
Ferien Südschwarzwald

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.